☀️ Beginn der Sommerferien 2021 | easy-tutor.eu

☀️ Beginn der Sommerferien 2021

Der Beginn der Sommerferien steht vor der Tür!

Die Tage werden länger, das Wetter wärmer und die Urlaubslust immer größer. Trotz Homeoffice und Homeschooling fehlt vielen Deutschen die Ferne, um abzuschalten und Kraft zu tanken. Seit Beginn der Corona Pandemie sind viele Menschen nicht mehr verreist oder sie mussten im Urlaub mit so enormen Beschränkungen rechnen, dass sich die Reise für sie nicht lohnt. Nun steht der Beginn der Sommerferien fast vor der Tür und die Pandemie ist immer noch nicht bewältigt. Wer auf Nummer sicher gehen will, bleibt vermutlich auch dieses Jahr sogar in den Sommerferien in Deutschland. Wir informieren Sie über den Beginn der Sommerferien in den jeweiligen Bundesländern und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre diesjährigen Sommerferien entspannt verbringen können.

beginn sommerferien

Wann genau ist der Beginn der Sommerferien in den einzelnen Bundesländern?

Der Beginn der Sommerferien ist in Deutschland abhängig von den jeweiligen Bundesländern. Hier erfahren Sie, wann die Sommerferien in den jeweiligen Bundesländern starten:

  • Mecklenburg-Vorpommern: 21. Juni 2021
  • Schleswig-Holstein: 21. Juni 2021
  • Berlin: 24. Juni 2021
  • Brandenburg: 24. Juni 2021
  • Hamburg: 24. Juni 2021
  • Nordrhein-Westfalen: 05. Juli 2021
  • Hessen: 19. Juli 2021
  • Rheinland-Pfalz: 19. Juli 2021
  • Saarland: 19. Juli 2021
  • Sachsen-Anhalt: 22. Juli 2021
  • Bremen: 22. Juli 2021
  • Niedersachsen: 22. Juli 2021
  • Thüringen: 26. Juli 2021
  • Sachsen: 26. Juli 2021
  • Baden-Württemberg: 29. Juli 2021
  • Bayern: 30. Juli 2021

Beginn der Sommerferien in Deutschland - was kann man in diesem Jahr überhaupt machen?

Die neue Einreiseverordnung wurde am 12. Mai beschlossen. In der Verordnung werden vollständig geimpfte, genesene und getestete Personen weitestgehend gleichgestellt. Dadurch soll das Reisen im Sommer und insbesondere zu Beginn der Sommerferien innerhalb Europas ermöglicht werden. Seit dem 13. Mai entfallen aus diesem Grund auch deutschlandweit die Quarantäne- und Testpflicht, sofern man aus einem Nicht-Risikogebiet einreisen möchte. Auch Nicht-Geimpfte können der Quarantänepflicht nach dem Urlaub aus einem Risikogebiet entgehen, sofern sie einen aktuellen negativen Coronatest vorweisen können. Dieser soll bald digital in der Einreiseanmeldung hochgeladen werden können. Zu den Risikogebieten zählen Regionen, in denen eine 7-Tage-Inszidenz von über 50 auf 100 000 Einwohner gezählt wird. Rückkehrer aus “Virusvariantengebieten” müssen jedoch weiterhin 14 Tage in Quarantäne. Diese Bestimmungen gelten vorerst bis zum 30. Juni.

Aber auch innerhalb Deutschlands werden die Regelungen zu Beginn der Sommerferien zunehmend gelockert. Bund und Länder haben Öffnungsschritte festgelegt, die uns schrittweise wieder ein normales Leben ermöglichen sollen. Bund und Länder sollen sich außerdem auf eine baldige, bundesweite Öffnung von Hotels, Ferienwohnungen und Restaurants geeinigt haben. Ein entsprechender Beschluss könnte somit schon am 10. Juni folgen. Demnach würde dem Beginn der Sommerferien in Deutschland bald nichts mehr im Wege stehen.

Beginn der Sommerferien - Deutschland als Reiseziel

Doch was, wenn man dieses Jahr gar nicht ins Ausland verreisen möchte? Was kann in Deutschland pünktlich zum Beginn der Sommerferien unternommen werden? Wie wäre es mit Wandern in der Sächsischen Schweiz, Surfen auf Norderney, Paragleiten an der Mosel, Canyoning im Allgäu oder doch lieber Camping am Bodensee? Deutschland bietet für alle, die auf Nummer sicher gehen wollen, großartige Freizeitaktivitäten. Ein Blick auf die Website der einzelnen Regionen offenbart sicherlich einige Ideen, die die Sommerferien in Deutschland unvergesslich werden lassen.

beginn sommerferien
beginn sommerferien

Lernrückstände in den Sommerferien aufholen

Trotz Beginn der Sommerferien darf das Thema Schule nicht komplett vergessen werden. Das neue Schuljahr ist nämlich nicht mehr weit entfernt. Die Pandemie hat sich bei vielen Schülern negativ auf die Schulnoten ausgewirkt und Lernrückstände ans Tageslicht gebracht. Inzwischen gehen Experten davon aus, dass bei ca. 20% der Schüler ein erhöhter Förderbedarf besteht, denn zwischen 300 und 600 Unterrichtsstunden seien durch die Pandemie weggefallen. Nur teilweise und meist unzureichend wurde der Präsenz-Unterricht durch Online-Unterricht ersetzt. Es wird von einem durchschnittlichen Förderbedarf von rund 100 Stunden pro Schüler gerechnet.

Um Ihrem Kind einen reibungslosen Start in das nächste Schuljahr ermöglichen zu können, sollten Wissenslücken, z.B. durch eine Wissenslückenanalyse, erkannt und Lernrückstände frühzeitig aufgeholt werden. So kann Ihr Kind vorbereitet und motiviert in das neue Schuljahr starten.

Wir helfen Ihrem Kind beim Aufholen der Lernrückstände und dem Vorbereiten auf das neue Schuljahr.

Haben Sie schon unsere anderen Blogbeiträge gesehen?

Das bringt der Unterricht mit Easy-Tutor!

Viele Schüler befinden sich nach wie vor im Wechselunterricht oder im Homeschooling und leiden unter den Unterrichtsausfällen und Schulschließungen. Deshalb sind viele Schüler gerade jetzt auf die Unterstützung beim Lernen in Form von professionellem Nachhilfeunterricht angewiesen...

Hilfe bei Mobbing -
was kann ich als Elternteil tun?

Mittlerweile hat beinahe jedes Kind Zugang zum Internet – damit gehen sowohl Chancen als auch enorme Risiken einher. Ein Risiko des Internets ist es, Opfer von Mobbing bzw. Cybermobbing zu werden. Leider sind davon immer mehr Kinder und Jugendliche betroffen. Wo Sie Hilfe bei Mobbing finden erfahren Sie in diesem Beitrag...

Weniger Stress und bessere Noten mit Online-Nachhilfe bei Easy-Tutor!

Icon-Noten

Verbesserung der Noten

Schlechte Noten? Unsere Online-Nachhilfe hilft dir! Nicht nur die Eltern sind über bessere Noten erfreut, sondern auch das Schul- und Familienleben wird stressfreier und entspannter. Viele Schüler entwickeln Ehrgeiz und stärken durch die Verbesserung der Noten ihr Selbstbewusstsein.

Icon-Teacher

Persönlicher Einzelunterricht

Hier finden Schüler und ihre Eltern echte Nachhilfelehrer statt simpler Lernvideos! Die Nachhilfe erfolgt ortsungebunden über Live-Unterricht per Videochat. Unsere Lehrer sind von uns alle umfassend auf Qualität geprüft. Ganz gleich, ob es sich dabei um Englisch Nachhilfe oder ein anderes Fach handelt. 

Icon-ScreenCheck

Nachhilfe-Unterricht 2.0

Motivation durch moderne Technik - Durch den Online-Nachhilfeunterricht wollen wir ein frühzeitiges Erlernen eines sinnvollen Umgangs mit Technik fördern. Die Nutzung der digitalen Medien ist nicht nur Stress und Zeit sparend, sondern bereitet den Schülern durch das Einbinden der Technik sogar Spaß.

Icon-Cloud

Lerne mit der Easy-Cloud

Verlorene Unterlagen gehören der Vergangenheit an! In der Easy-Cloud werden alle Mitschriften der Nachhilfe dokumentiert und gesichert und können so problemlos jederzeit aufgerufen werden. Das bringt nicht nur Sicherheit für Eltern, sondern auch eine bessere Vor- und Nachbereitung mit sich. 

Icon-Calendar

Flexibel Termine buchen

Panik kurz vor der Klausur oder Stress vor den Abschlussprüfungen - wer kennt es nicht? Easy-Tutor ermöglicht individuelles Lernen ganz nach Bedarf. Aus einer breitgefächerten Lehrerauswahl findet man schnell einen Nachhilfelehrer und kann spontan und flexibel einen passenden Termin buchen

Icon-Time

Einfaches Zeitmanagement

Ideale Verwaltung von Kindern und Finanzen? Bei uns können Sie ein Elternkonto mit Kinderzugängen erstellen und Sie entscheiden, für welches Kind Sie in welchem Fach Nachhilfeunterricht buchen möchten. Das spart nicht nur Zeit, sondern hilft vor allem auch dabei nicht den Überblick zu verlieren.

Icon-Support

Erstklassiger Kundensupport

Du hast Fragen, es gibt Probleme oder etwas funktioniert nicht? Das Easy-Tutor Team hilft gerne weiter: Wir sind per WhatsApp, E-Mail oder Telefon für euch erreichbar. Easy-Tutor steht für Flexibilität, Kundenzufriedenheit und höchste Qualität. Deshalb bewerten uns unsere Kunden mit 4.9/5 Sternen

Icon-Security

Absicherung

Easy-Tutor sichert alle Zahlungen ab und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Sollte ein Unterricht nicht stattfinden, wird dafür nicht bezahlt. Wir arbeiten nur mit international anerkannten Zahlungsdienstleistern, weshalb ihre Zahlungsdaten bei uns sicher aufgehoben sind. 

Testen Sie jetzt die Online Nachhilfe gratis mit einem Lehrer Ihrer Wahl!

Bei Fragen zum Ablauf des Nachhilfeunterrichts, zu den Lehrern oder zu einem anderen Thema stehen unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer 089 / 23752382 sowie per Mail unter kontakt@easy-tutor.eu gerne zur Verfügung. Zudem bieten wir einen praktischen WhatsApp Support.

FAQ zur Online Nachhilfe

🥇 Welche Online Nachhilfe ist die beste?

Die beste Online Nachhilfe ist die, die für dich funktioniert. Wichtige Eckpunkte, auf die man bei der Wahl achten sollte, sind:

  • Individuelle Abstimmung: Jede*r Schüler*in ist anders und so muss eine 1 zu 1 Lernsituation immer individuell abgestimmt werden.
  • Das Lernkonzept: Die Online Nachhilfe muss so gestaltet sein, dass sie sich in den Alltag von Schüler*innen integrieren lässt.
  • Transparente Preisgestaltung: Die genauen Kosten sollten immer klar ersichtlich und geregelt sein.

 

💡 Wie funktioniert Online Nachhilfe?

Online Nachhilfe funktioniert mit Easy-Tutor ganz einfach. Wir bieten für Schüler*innen und Nachhilfelehrer*innen eine sichere Plattform, über die es ganz leicht ist, Lehrer zu finden und Termine zu vereinbaren. Die Nachhilfestunden finden per Internet statt, dafür sind ein Mikrofon und eine Kamera notwendig. Besonders praktisch: Du kannst alle Unterlagen aus der Nachhilfestunde über die Easy-Cloud ganz einfach nochmal herunterladen.

 

🎓 Wann lohnt sich Online Nachhilfe?

Wenn du Unterstützung brauchst und dabei sowohl zeitlich als auch räumlich flexibel sein möchtest, ist Online Nachhilfe die optimale Lösung. Über Easy-Tutor hast du die Wahl zwischen vielen verschiedenen Tutor*innen und findest so auch besser jemanden, der zu dir passt. Ganz egal, ob du dich langfristig verbessern möchtest oder in Vorbereitung auf eine Prüfung noch einmal tiefer in die Materie einsteigen willst: Online Nachhilfe eignet sich für beide Optionen.

 

👨‍🏫 Wer bietet Online Nachhilfe an?

Online Nachhilfe wird häufig über einen zentralen Dienstleister wie uns organisiert. Schüler*innen haben hier die Möglichkeit, Nachhilfelehrer*innen in verschiedenen Fächern zu finden und dann einen Termin zu machen. Die Tutor*innen auf Easy-Tutor sind geprüfte Experten auf ihrem Gebiet. Häufig arbeiten sie im Schulbetrieb oder studieren das Fach, in dem sie Online Nachhilfe geben.

 

📐 Für welche Fächer gibt es bei Easy Tutor Online Nachhilfe?

Das Angebot für Online Nachhilfe geht bei Easy-Tutor weit über das klassische Schulfächer-Spektrum hinaus. Du findest bei uns natürlich Englisch Nachhilfe oder Mathe Nachhilfe, aber auch Nachhilfe in Bereichen wie Rechnungswesen, BWL oder VWL. Auch viele Sprachen wie Latein, Spanisch, Französisch oder Italienisch sind dabei. Schau dich hier auf der Website ruhig in unserem Angebot um!

Noch offene Fragen?

Erklärung der persönlichen Online-Nachhilfe

Erklärung der persönlichen Online-Nachhilfe

oder

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Sie wünschen eine persönliche Beratung?