☀️ Wie lerne ich draußen produktiv und entspannt?

Wie lerne ich draußen produktiv und entspannt?

Wie lerne ich draußen produktiv und entspannt?

Die Sonne scheint und das schöne Wetter zieht einen förmlich nach draußen. Während die jüngeren Geschwister vielleicht schon mit ihren Hausaufgaben fertig sind, musst du noch für die nächste Klassenarbeit lernen. Doch wie kann kann maan produktiv und entspannt draußen lernen?

Bilder für den Blog (17)

Draußen lernen produktiv und entspannt

Draußen zu lernen ist nicht so leicht wie es scheint! Um produktiv draußen zu lernen, bedarf es Disziplin und einer geeigneten Lernstrategie. Das bedeutet natürlich nicht, dass jede freie Minute mit Lernen verbracht werden muss. Für das produktive Lernen an der frischen Luft sollten dennoch die folgenden Dinge beachtet werden. Überlege dir zunächst, welche Aufgaben besser am Schreibtisch erledigt werden sollten und welche wiederum keine großen Hilfsmittel benötigen. Beispielsweise kann das Lesen von Zusammenfassungen und Buchkapiteln oder das Wiederholen von Karteikarten ideal nach draußen verlagert werden.

Wenn jedoch mithilfe eines elektronischen Geräts gelernt werden soll, kann dir dein spiegelnder Bildschirm schnell in die Quere kommen. Um dennoch lernen zu können, hilft es, sich in den Schatten zu setzen oder die Helligkeit und den Kontrast des Bildschirms zu erhöhen. Wenn möglich, solltest du beim draußen Lernen auf elektronische Geräte verzichten. Empfehlenswert ist es außerdem, mit To-Do-Listen zu arbeiten. Beim draußen Lernen fallen dir bestimmt Fragen ein, die du nicht schnell in einem anderen Buch nachschlagen kannst. Deswegen kann eine grobe To-Do-Liste, bei der alle Fragen und Unklarheiten notiert werden, sehr nützlich sein. Sobald du wieder daheim bist, kannst du die Liste in Ruhe abarbeiten.

Diese Dinge solltest du beim draußen lernen beachten!

Es gilt: Störquellen unbedingt vermeiden! Das heißt, wähle deinen Lernplatz so aus, dass du möglichst nicht von anderen Geräuschen, wie z.B. spielenden Nachbarskindern oder Verkehr abgelenkt wirst. Wenn du dennoch von Lärm und sonstigen Ablenkungen umgeben bist, kann Musik hören die Lösung sein. Stell dir dafür am besten eine eigene Playlist mit entspannten Liedern zusammen.

Es kann auch von Vorteil sein, nach einer gewissen Zeit den Lernplatz zu wechseln. Hierdurch kannst du größere Lernfortschritte erzielen . Durch die Änderung deiner Lernumgebung werden unterschiedliche Hirnregionen angeregt, wodurch sich der Lernstoff besser und leichter einprägen lässt. Wichtig ist zudem, klare Lernzeiten festzulegen. Fange z.B. bereits früh mit dem Lernen an, um möglichst viel von deinem täglichen Lernpensum zu schaffen. Dann kannst du den Rest des Tages entspannter lernen - an der Sonne.

 

Bilder für den Blog (18)
Bilder für den Blog (74)

Trinken und Sonnenbrille nicht vergessen

Zwei Dinge solltest du auf keinen Fall vergessen, wenn du bei Sonnenschein lernst: Trinken und Sonnenbrille. Ohne Sonnenbrille erweist sich das Lesen auf Dauer als sehr anstrengend und ermüdend. Eine Sonnenbrille hilft gegen reflektierendes Papier und spiegelnde Bildschirme und beugt Kopfschmerzen vor. Ebenso solltest du darauf achten, genügend zu trinken. Beim draußen Lernen braucht der Körper mehr Flüssigkeit, um leistungsfähig zu bleiben.

Benötigst du Unterstützung beim Lernen? Mit den über 1000 Tutoren in 20 Fächern kannst du auch draußen entspannt Schulstoff nachholen!

Haben Sie schon unsere anderen Blogbeiträge gesehen?

So beeinflusst Bildung die Medienkompetenz Ihres Kindes

Seit der Corona-Pandemie gehören Homeschooling und Homeoffice zum Alltag vieler Menschen. Hierbei wird die Medienkompetenz von Kindern und deren Eltern gleichermaßen auf die Probe gestellt. Doch wie steht es um die Medienkompetenz von Kindern und wie gut kommen sie in der digitalen Medienwelt zurecht?

Corona-Stress: Wie helfe ich meinem Kind sich zu entspannen?

Viele Eltern stehen insbesondere aufgrund des immer wiederkehrenden Homeschoolings unter Stress. Neben dem Haushalt und dem Homeoffice brauchen die Kinder Unterstützung beim Lernen. Doch auch Kinder haben zurzeit mehr denn je mit Stress, innerer Unruhe und Leistungsdruck zu kämpfen...

Welche Vorteile bietet die Nachhilfe bei Easy-Tutor? Alles erklärt in nur 2 Minuten.