🎓Kostenlose Nachhilfe dank Bildungsgutschein | Easy-Tutor

🎓Kostenlose Nachhilfe dank Bildungsgutschein

Kostenlose Nachhilfe dank dem Bildungsgutschein bei Easy-Tutor

Dass sich die wiederholten Schulschließungen nicht auf alle Kinder gleich auswirken, zeigt sich immer mehr. Insbesondere lernschwache Schüler und solche aus sozial schwächeren Familien leiden darunter. Experten fordern mehr Unterstützung und wir möchten Ihnen und Ihren Kindern eine Unterstützung sein – bei Easy-Tutor gibt es 100% kostenlose Online-Nachhilfe für alle mit einem Bildungsgutschein!

Bilder für den Blog (3)

Wieso sind Bildungsgutscheine durch die Corona-Pandemie jetzt wichtiger denn je?

Der ständige Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht trägt dazu bei, dass Kinder vermehrt ein Gefühl von Instabilität bekommen. Abgesehen davon fallen außerschulische Aktivitäten, die normalerweise zur Strukturierung des Alltags beitragen, sowie zwischenmenschliche Kontakte fast vollständig weg. Berufstätige Eltern, die vor den Schulschließungen durch die Ganztagsschulen im Alltag entlastet wurden, sind nun neben der Arbeit auch für die schulische Betreuung ihrer Kinder mitverantwortlich.

Die Corona-Pandemie trifft z.B. Familien mit geringem Einkommen oder Familien, deren Wohnsituation beengt ist, besonders hart. Hierbei fehlt es einerseits an ausreichend Platz für effektives Arbeiten sowie Lernen und andererseits an der technischen Ausstattung. Wenn eine Familie nicht über eine Vielzahl von Computern verfügt, muss das Homeschooling z.B. über das Handy der Kinder stattfinden. Dass sich hieraus Lernschwierigkeiten ergeben, versteht sich von selbst.

Letztlich treibt die Corona-Pandemie die soziale Spaltung weiter voran! Angebote, wie z.B. der Bildungsgutschein sollen helfen, diese Spaltung zu verringern und allen Kindern die gleichen Bildungschancen bieten. Familien, welche bereits vor der Corona-Pandemie benachteiligt waren, laufen Gefahr einer erneuten Benachteiligung durch Corona zu begegnen. Deswegen ist es jetzt umso wichtiger, Bildungsangebote auszubauen und insbesondere benachteiligten Familien umfangreiche Unterstützung, z.B. in Form eines Bildungsgutscheins, anzubieten.

Bildungsgutschein: Wer kann kostenlos Nachhilfe beantragen?

Zum 1. Januar 2011 wurde das Bildungs-und Teilhabepaket, zu dem auch der Bildungsgutschein gehört, eingeführt. Dieses umfasst die Förderung und Unterstützung der Bildung und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen aus Familien, die beispielsweise:

  • Leistungen der Grundsicherung erhalten
  • Kinderzuschlag beziehen
  • Wohngeld beziehen

Sobald Sie staatliche Unterstützung bekommen, können Sie Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket für Ihre Kinder beanspruchen. Beantragen Sie ganz einfach den Bildungsgutschein aus dem Bildungs- und Teilhabepaket und erhalten Sie kostenlose Nachhilfe für Ihre Kinder. Durch das Bildungs- und Teilhabepaket können Kinder und Jugendliche an unterschiedlichen Bildungs- und Förderangeboten teilnehmen und hierbei vom Gebrauch des Bildungsgutscheins profitieren.

Was umfasst das Bildungs- und Teilhabepaket?

Wir haben uns genauer damit auseinandergesetzt, was das Bildungs- und Teilhabepaket eigentlich beinhaltet.

Das Bildungs- und Teilhabepaket umfasst unter anderem:

  • Die Ausstattung mit dem persönlichen Schulbedarf pro Schuljahr
  • Einen Bildungsgutschein, d.h. eine qualifizierte außerschulische Lernförderung für Schülerinnen und Schüler, z.B. in Form von Nachhilfe
  • Einen Zuschuss, um an einer Mittagsverpflegung in der Schule oder Kindertagesbetreuung teilzunehmen

Wie hilfreich schätzen Familien das Bildungs- und Teilhabepaket ein

90% der Eltern schätzen das Bildungs- und Teilhabepaket als sinnvoll und hilfreich ein, insbesondere, wenn es um die Bekämpfung der Chancenungleichheit bei Kindern und die Entlastung des familiären Alltags geht.

Bilder für den Blog (4)
Bilder für den Blog (5)

Wie kann der Bildungsgutscheine für kostenlose Nachhilfe beantragt werden?

 Viele Eltern fragen sich nun sicherlich, wie der Bildungsgutschein überhaupt beantrag werden kann: 

1. Formulare für das Bildungs- und Teilhabepaket vorbereitenSie benötigen insgesamt zwei Formulare. Das Antragsformular und ein Bestätigungsformular Ihrer Schule. Beide Formulare bekommen Sie bei dem Amt, bei dem Sie staatlichen Leistungen beziehen. Bitte füllen Sie diese Unterlagen aus.

2. Antrag und Bestätigung der Schule einreichen: Stellen Sie den Antrag zusammen mit der Bescheinigung der Schule bei Ihrem zuständigen Amt. Bereits jetzt können Sie sich registrieren und Ihre erste Probestunde vereinbaren!

3. Bewilligung des Bildungsgutscheins: Sobald die Lernförderung für Ihr Kind bewilligt ist, senden Sie uns den erhaltenen Bildungsgutschein per E-Mail (kontakt@easy-tutor.eu) zu.

Easy-Tutor: kostenlose Nachhilfe dank dem Bildungsgutschein

Die Easy-Tutor GmbH wurde 2017 gegründet und seitdem haben wir unser Konzept der Online-Nachhilfe stetig modifiziert und erweitert, sodass wir unseren Schülern und Eltern ein Gesamtpaket an schulischer Unterstützung anbieten können. Bildung für alle liegt uns sehr am Herzen, weshalb wir uns für verschiedene soziale Projekte engagieren. Neben der Unterstützung von 2.500 Familien mit über 10.000 kostenlosen Unterrichtseinheiten (in Kooperation mit der HypoVereinsbank während der ersten Homeschooling-Phase), versorgen wir zudem drei Einrichtungen von SOS-Kinderdorf Deutschland mit kostenloser Online-Nachhilfe. Da wir insbesondere die Menschen unterstützen möchten, die es gerade besonderes schwer haben, bieten wir den Bildungsgutschein für sozial benachteiligte Schülerinnen und Schüler an!

Wegen dieser Vorteile eignet sich der Bildungsgutschein von Easy-Tutor insbesondere für Schüler, die sich in einer sozial schwierigen Situation befinden:
• Persönliche Beratungsgespräche – kostenlos & unverbindlich
• Individueller Einzelunterricht zur Aufarbeitung von Wissenslücken und Verständnisproblemen
• Über 1000 sorgfältig geprüfte Tutoren – fachlich, digital & pädagogisch kompetent
• Maximale Flexibilität bei der Lehrer- und Terminwahl
• Einsatz moderner Lehr- und Lerntechniken: Digitale Tafel, Grafiktablett und Easy-Cloud

Bilder für den Blog (6)

Haben Sie schon unsere anderen Blogbeiträge gesehen?

Corona-Aufholprogramm: 2 Milliarden Euro gegen Corona-Not

Das Bundeskabinett hat am 5. Mai 2021 getagt und das „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ in Höhe von zwei Milliarden Euro verabschiedet, um die Corona-Not von Kindern und Jugendlichen zu mildern...

Leben retten durch Händewaschen: Welthändehygienetag

Am 5. Mai 2021 findet der Welthändehygienetag statt. Das Datum des 5. Mai wurde mit Absicht gewählt: Die doppelte Fünf versinnbildlicht unsere Hände. Es soll auf die Bedeutung der Handhygiene in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen aufmerksam gemacht werden...

Persönliche Beratung